Wanted | New (e)books in March



Auch im nächsten Monat freue ich mich auf eine ausgewogene Mischung aus neuen Serien, Fortsetzungen und Stand Alones. Manche möchte ich sofort lesen, andere mir auf jeden Fall für die nächste Leselücke vormerken. Es wird also auch der März nicht langweilig werden... 





Auf Dahlia Adlers zweiten Band ihrer Radleigh University-Reihe freue ich mich schon, da mir Band 1 - "Last Will and Testament" - wirklich gut gefallen hat. Band 3 der Reihe, der im Juni erscheinen wird, werde ich aber wahrscheinlich auslassen, da es eine lesbische Romanze sein wird. 

Von Christi Barth und Tawna Fenske habe ich zwar schon ein paar Ebooks auf meinem PC, aber bisher noch nichts gelesen. Das möchte ich aber demnächst gerne nachholen. Ob es eines von den Neuerscheinungen im März oder aus ihrer alten Backlist sein wird, weiß ich noch nicht. Auch Violet Duke ist mir bisher noch unbekannt.
 
Sawyer Bennetts "Hawke" habe ich bereits als Rezensionexemplar gelesen. Da ich auch bei der Release Day Tour dabei sein werde, folgt die Review dann Anfang März. Von Lauren Laynes "New York's Finest"-Reihe habe ich zu meiner Schande noch keinen einzigen Teil gelesen, deshalb ist "Cuff Me" vorerst nur als Erinnerung auf dieser Liste. C.D. Reiss' "HardBall" ist mir bei meinen Goodreads-Empfehlungen aufgefallen, deshalb ist es ebenfalls hier aufgereiht. 

So schnell wie möglich, will ich "Midnight Lily" von Mia Sheridan und "Cooper" von Juliana Stone lesen. Letzteres ist der Abschlussband ihrer "The Family Simon"-Reihe und die Geschichte, auf die ich seit dem Anfang warte. 

"Desperately Seeking Epic" klingt nach einer traurig-schönen Geschichte, die ich auch gerne lesen möchte, da ich die Autorin bereits kenne. Außerdem hat Stefanie Ross eine neue Serie begonnen, die ich natürlich nicht ignorieren kann. Bereits seit Monaten nehme ich mir vor Teil 1 von Tracy Solheims "Second Chances"-Reihe zu lesen. Jetzt wo mit "All They Ever Wanted" bereits Buch Nr. 2 erscheint, muss ich das wirklich aufholen.   

Was wünscht ihr euch im März?
Alles Liebe, Doris




Keine Kommentare