Cover Monday | Kate Perry - Summerhill-Reihe





Für den heutigen Cover Monday von Maura möchte ich euch nicht bloß ein Cover, sondern gleich eine ganze Serie von Covern zeigen. Sie alle gehören zur Summerhill-Reihe von Kate Perry, in der es um die Frauen der Familie Summerhill in London geht. Nach dem Tod des despotischen, betrügerischen Oberhaupts Earl Reginald geht das Leben für die sieben unterschiedlichen Schwestern weiter. Sie alle sind mehr oder weniger auf der Suche nach der großen Liebe, obwohl einige von ihnen dieser abgeschworen haben. 


Band 1: Say You Will | Designerin Rosalind Summerhill kommt zur Beerdigung ihres Vaters zurück nach Großbritannien und trifft dort auf Nick, während sie mit dem verschwundenen Testament ihres Vaters, ihren entzweiten Schwestern und ihrer Mutter zu kämpfen hat.

Band 2: Lost in Love | Portia Summerhill hat als Tochter aus reichem Haus bisher noch nie gearbeitet. Jetzt nach dem Tod ihres Vaters will sie das ändern und bewirbt sich als Kuratorin in einem Museum. Dort wird sie allerdings nur eingestellt, wenn sie die berühmte Summerhill-Tiara mitbringt. Zu blöd, dass zwischen ihr und dem Juwel der Hotelier Jackson steht, der das Sommerhaus der Familie gekauft hat, um daraus ein Resort zu machen. 

Band 3: Let’s Misbehave | Die Schauspielerin Imogen Summerhill will endlich ernst genommen werden. Dazu tragen die Nacktfotos und das Video, die ihr Exfreund in Umlauf gebracht hat, nicht wirklich bei. Darum will sie sich eine Zeitlang bedeckt halten, doch gerade da trifft sie auf den Politiker Merrick, der die Unterstützung der Konservativen benötigt. Keiner von beiden braucht daher einen Skandal.  

Band 4: Stay the Night | Nur wenn die Fotografin Titania Summerhill auf die Annäherungsversuche ihres Mentors eingeht, macht er sie berühmt. Sie schafft es auch ohne ihn, allerdings muss sie dafür eine Fotostrecke mit dem berühmten Fußballer Ian machen, der den Medien aus dem Weg geht. 

Band 5: Once Upon a Dream | Summer Wells ist die illegitime Tochter von Reginald Summerhill und seiner Geliebten. Nach dem Tod der beiden wird sie von seiner Familie aufgenommen. Jetzt fehlt zu ihrem Traum vom Märchen nur mehr der perfekte Mann. Und den küsst sie auf einem Maskenball. Allerdings ist er kein Märchenprinz, sondern das Gegenteil. 

Band 6: How Sweet It Is | Viola Summerhill hat gerade erst eine Scheidung hinter sich gebracht sowie eine Teenagertochter und will sich jetzt als Galeriebesitzerin neu erfinden. Für die große Eröffnung fehlt ihr allerdings noch das perfekte Ausstellungsstück. Nach einiger Suche findet sie genau das. Im Haus ihres One Night Stands. 

Band 7: Give a Little | Beatrice Summerhill wird von einem arroganten, sexy Rennfahrer in den Wahnsinn getrieben. 


An diesen Covern gefallen mir besonders die sanften, unaufdringlichen Farben sowie die schlichte Aufbereitung. Je nach Beruf, Charaktereigenschaft oder Inhalt der jeweiligen Schwester ist es auf ihre Geschichte abgestimmt und gerade solche kleinen Details mag ich ganz gerne. 

Kommentare

  1. Erst einmal vielen Dank, dass du wieder dabei bist!
    Die Cover sind wirklich bezaubernd, besonders das von Say You Will und Say The Night! Die Reihe hört sich auch total interessant an, ich glaube, die werde ich mal im Hinterkopf behalten!

    Liebe Grüße
    Maura

    PS Hast eine neue Leserin! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!
      Schön, dass du hergefunden hast :-) Ich finde die Aktion klasse, da muss ich einfach dabei sein. ;-)

      Bis bald und liebe Grüße
      Doris

      Löschen