Dienstag, 23. Dezember 2014

Gossip | Frohe Weihnachten!


"Eine Kerze für den Frieden,
den wir brauchen,
weil der Streit nicht ruht.
Für den Tag voll Traurigkeiten,
eine Kerze für den Mut.

Eine Kerze für die Hoffnung,
gegen Angst und Herzensnot,
wenn Verzagtsein unseren Glauben
heimlich zu erschüttern droht.

Eine Kerze, die noch bliebe,
als die wichtigste der Welt:
Eine Kerze für die Liebe
voller Demut aufgestellt,
dass ihr Leuchten den Verirrten
für den Rückweg ja nicht fehlt,
weil am Ende nur die Liebe
für den Menschen wirklich zählt."

 Ihr Lieben, ich wünsche euch frohe Weihnachten und schöne, erholsame Feiertage!
Liebe Grüße, Doris 


Kommentare:

  1. Das Zitat ist wunderschön <3
    Ich hoffe, ihr hattet ein wunderschönes Fest und genießt die Feiertage und lasst euch von den Verwandten nicht zu sehr stressen ;)
    Liebe Grüße, Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mir gefällt das auch sehr gut :)
      Weihnachten war schön, aber das Herumsitzen und Essen macht mich immer ganz fertig :D
      Liebe Grüße, Doris

      Löschen
  2. Dieses Gedicht stammt von ELLI MICHLER
    und lautet folgendermaßen:

    Vier Kerzen


    Eine Kerze für den Frieden,
    die wir brauchen,
    weil der Streit nicht ruht.

    Für den Tag voll Traurigkeiten
    eine Kerze für den Mut.

    Eine Kerze für die Hoffnung
    gegen Angst und Herzensnot,
    wenn Verzagtsein unsren Glauben
    heimlich zu erschüttern droht.

    Eine Kerze, die noch bliebe
    als die wichtigste der Welt:
    Eine Kerze für die Liebe,
    voller Demut aufgestellt,
    dass ihr Leuchten den Verirrten
    für den Rückweg ja nicht fehlt,
    weil am Ende nur die Liebe
    für den Menschen wirklich zählt.
    Elli Michler

    Aus: E.M., Ich wünsche dir Zeit, © Don Bosco Verlag, München, 7. Aufl. 2013
    www.ellimichler.de








    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Anmerkung...
      Ich habs genau aus dem Buch raus, tut mir leid, dass ich das nicht angegeben habe. Habs bereits nachgeholt.

      Löschen