Cover Monday | Honey Brown - Dark Horse


Cover Monday ist eine von Maura ins Leben gerufene Aktion, bei der wir wöchentlich ein wunderschönes Buchcover vorstellen. Das Tolle daran ist, dass es keine Regeln gibt. Hauptsache, das Cover gefällt dir. Mehr dazu gibt's hier


85%  meiner Bücher besitzen Cover, die Personen zeigen. Frauen, Männer, manchmal nur Körperansichten, manchmal Pärchen etc. Das gehört wohl dazu, wenn man vorwiegend Contemporary Romance oder Romantic Thrill liest. 
Diesmal habe ich mir ein Cover ausgesucht, dessen Buch ich noch nicht besitze, das aber schon seit längerem auf meiner Leseliste angeführt ist: „Dark Horse“ von den Australierin Honey Brown. Bisher kenne ich noch keinen ihrer Romane, die als psychologische Thriller gelistet werden, aber sie klingen alle sehr spannend. "Dark Horse" wird übrigens gerade verfilmt. Darauf bin ich schon gespannt...
 


It's Christmas morning on the edge of the rugged Mortimer Ranges. Sarah Barnard saddles Tansy, her black mare. She is heading for the bush, escaping the reality of her broken marriage and her bankrupted trail-riding business.

Sarah seeks solace in the ranges. When a flash flood traps her on Devil Mountain, she heads to higher ground, taking shelter in Hangman's Hut.
She settles in to wait out Christmas.

A man, a lone bushwalker, arrives. Heath is charming, capable, handsome. But his story doesn't ring true. Why is he deep in the wilderness without any gear? Where is his vehicle? What's driving his resistance towards rescue? The closer they become the more her suspicions grow.

But to get off Devil Mountain alive, Sarah must engage in this secretive stranger's dangerous game of intimacy.

Am Cover gefällt mir das Mysteriöse, das es ausstrahlt und die Farben: der düster-dunkle, herbstlich wirkende, nebelige Hintergrund sieht geheimnisvoll aus, das leuchtende Rot des Namens hebt sich schön davon ab. Und ich frage mich sofort, was der Mann, der im Nebel verschwindet, im Schilde führt. 

Für Interessierte gibt's hier noch den Trailer zum Buch: 

Kommentare

  1. Das Cover sieht wirklich sehr mysteriös aus!
    LG
    Lena

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :)
    Tolles Cover, gefällt mir richtig gut. Hat diese Gewisse Ausstrahlung und Schlichtheit !
    Ich wünsche dir einen schönen Tag!
    Liebe Grüße
    Sharleen
    von dem Bücherblog Fingerspitzengefühl

    AntwortenLöschen